• info@stop-finnning.com

10 Tage “Hai-Spezial” Safari

10 Tage “Hai-Spezial” Safari

Tauchsafari

„MIT PROFIS HAIE VERSTEHEN LERNEN“

10.06. – 20.06.2019 HAI-SPEZIAL SAFARI AUF DER M/Y SEA KING MARCO

TOURBEGLEITUNG: Petra Mandel

  • 10 Übernachtungen in der Doppelkabine mit Bad/WC/AC (letzte Nacht an Bord oder im Hotel)
  • Vollpension inkl. Tee, Kaffee, Wasser, Säfte & Softdrinks (3 Mahlzeiten täglich plus Nachmittags-Snack​)
  • 3-4 Tauchgänge täglich (letzter Tauchtag 2 TG)
  • Deutschsprachige Tauchguides
  • Transfer; Flughafen zum Schiff und zurück
  • Flug Deutschland – Hurghada – Deutschland optional zubuchbar
  • Film- & Bild Vorträge mit Oliver Feist & Stefanie Volkmann (Stop Finning Deutschland) sowie Hai-Experte Martin Köchling

Haie Rotes Meer

„HAIE“ – wohl kaum ein anderes Tier löst bei uns Menschen eine so extreme Bandbreite an Emotionen aus.
Durch Filme wie „Der weiße Hai“ oder „Open Water“ wurde in uns Menschen die Angst vor Haien geschürt, weshalb leider viele Leute noch immer in ihnen nur blutrünstige Räuber sehen, die in alles einfach hineinbeißen, was ihnen vor die Kiemen schwimmt!
Doch zum Glück vollzieht sich schon seit einigen Jahren ein positiver Wandel. Zum einen durch Dokumentationen und zum anderen durch die Taucher selbst. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass schon bei meinen ersten Begegnungen mit Haien die Furcht wich und ich seitdem voller Bewunderung für diese majestätischen Jäger bin.
Mittlerweile bieten Hai-Experten auch Seminar-Reisen an, die überaus interessant sind, da man sein erworbenes Wissen über das Verhalten und die Körpersprache der Tiere bei den anschließenden Tauchgängen gleich anwenden kann.
Doch leider sind diese Events auch sehr kostspielig. Nachdem ich selbst so eine Reise gemacht hatte, war es mein Wunsch unseren Gästen solch eine spannende Erfahrung bieten zu können.

Dass wir diesen Wunsch nun in die Tat umsetzen können verdanken den Gründern der Hai-Schutz-Organisation „Stop Finning Deutschland“, Oliver Feist, Stefanie Volkmann und dem Hai-Experten Martin Köchling.
Damit wir Menschen erkennen können welch faszinierende Geschöpfe Haie sind müssen wir sie verstehen. Und dies können wir am besten, wenn wir sie in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Deshalb haben sie sich entschlossen kostenlos diese Safari begleiten um mit Filmen und Vorträgen ihr umfangreiches Wissen über Haie mit unseren Gästen zu teilen.
Ein besonderes Hai-Light sind die Tauchgänge mit Martin Köchling, der sein spezielles Wissen im direkten Umgang mit Haien (Verhalten & Körpersprache der Tiere) uns vor, während und nach den Tauchgängen näher bringt.
Auch habt ihr auf dieser Hai-Light-Safari die einmalige Chance eure Fragen mit den Profis zu besprechen.

Martin Köchling

STOP FINNING Deutschland e.V. – Haischutz und Meer

2008 hat der Film „Sharkwater – Wenn Haie sterben“ für einen weltweiten Aufschrei gesorgt. Vielen war das Ausmaß der Hai-Jagd in den Weltmeeren und das Thema Finning komplett unbekannt. In Deutschland gab es hierzu sehr wenige Informationsquellen. Und auch die Projekte und Petitionen zum Schutz der Haie von Übersee, waren medial noch nicht sehr verbreitet. Aus dieser Situation heraus ist das Projekt „Stop Finning“ entstanden, welches seit 2012 eine zentrale Anlaufstelle für alles rund um den aktiven Haischutz ist. Mit Info-Ständen und Petitionen konnten erste große Erfolge verzeichnet werden: z.B. wurde ReWe deutschlandweit „Haifrei“. Seit 2014 agiert „Stop Finning Deutschland e.V.“ unter der Leitung von Oliver Feist und Julian Engel. Seither folgten weitere Positivmeldungen wie z.B. Doppelherz verzichtet auf Knorpel von Haien und diverse Restaurants haben Haiprodukte von der Speisekarte genommen.
Ein wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit sind Informationsveranstaltungen, Events, Vorträge und Schulbesuche. Aktuell ist Stop Finning, gemeinsam mit über 60 nationalen und inter-nationalen Vereinigungen Teil einer Allianz unter der Leitung von Sharkproject zur Überarbeitung des Marine Stewart Councils.

Doch wer nun langatmige und von Statistik trotzende Vorträge erwartet täuscht sich gewaltig. Es erwarten euch lebendige Beiträge & interessante Filme. Hier einige Themen…

Jäger der Superlative – Die Biologie & Ökologie des Haies

Haie sind faszinierende Jäger. Im Laufe von 400 Millionen Jahren haben sich Haie perfekt an ihre Umwelt angepasst. Wir erklären warum Haie so wichtig sind anhand verschiedener Ökosysteme und wie sie diese wichtige Rolle erreicht haben.

Grenzen unseres Planeten – Lösungsansätze für die Ozeane

Klimawandel, Artensterben, Ozeanversauerung & -verschmutzung. Unsere Erde ist von vielen Faktoren beeinflusst und die Prognosen machen wenig Hoffnung. Wie sind wir hier hingekommen? Wo stehen wir jetzt und was können wir tun um die Probleme der Zukunft zu lösen? In einem spannenden Vortrag sprechen wir über die Grenzen unseres Planeten und was wir tun können um diese nicht zu überschreiten.

Jäger oder gejagter? Gefahren für Haie

Das Artensterben macht auch vor Haien keinen Halt. Die größte Gefahr für die Tiere sind ihre begehrten Flossen. Doch das Problem ist komplexer als es zunächst scheint. Wie groß ist die Gefahr für bestimmte Haiarten auszusterben und warum sind manche Arten bedrohter als andere? Was können wir tun um Haien zu helfen und wie muss sich Tourismus als ein potentieller Lösungsansatz weiterentwickeln um tatsächlich eine mögliche Alternative für die Haie und auch die Menschen, die von ihnen abhängig sind, darzustellen?

Stop Finning Deutschland

Den kompletten Reiseverlauf, Preise und alles was noch wichtig ist findet ihr im Detail unter: https://art-of-active.com/wordpress/?page_id=2284

root